Eine Tür zum unbeschwerten Badevergnügen


Die Senhilf-Badewannentür zum nachträglichen Einbau in (fast) jede Badewanne ist die schnelle und kostengünstige Möglichkeit, sein Badevergnügen ohne hohen Badewannenrand erleben zu können.

Ihre bestehende Badewanne bekommt einfach eine Türe eingebaut und wird so in wenigen Stunden und ohne großer Baustelle zum barrierfreien Bad. Einfach und sicher – ohne hohen Wannenrand – mit der SenHILF Badewannentür.

 

Der Erklärfilm zum Einbau einer Senhilf-Badewannentür.

 

Die Senhilf-Badewannentür wird einfach nachträglich eingebaut.

Hier geht’s zum YouTube Film „Senhilf-Badewannentür“. Und die Beratung und Umsetzung gibt es bei bad+co in Vomp, Fiecht Au 42. Schauen Sie vorbei oder vereinbaren Sie gleich ein Beratungsgespräch mit uns. Tel. 05242/66977.

 

Prospekt_Badewannentuer_DE_web

 

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit uns oder besuchen Sie uns in unserem Ausstellungsraum im Gewerbegebiet in
6134 Vomp, Fiecht Au 42
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr,
Samstag, oder auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach Vereinbarung.