Der kürzeste Weg zum neuen Bad


Im Ausstellungsraum von bad+co in Vomp, Fiecht Au finden sich neben aktuellen Badlösungen auch Beispiele und Anregungen speziell für das barrierefreie Bad.

Barrierefreiheit sollte heute bei jedem geplanten Badumbau Thema sein, weil ja niemand jünger wird. Das Wort Barrierefreiheit weckt bei den meisten aber sofort das Bild des Rollstuhls – dabei geht es vor allem um mehr Bewegungsfreiheit im Bad und bequeme Funktionalität im modernen Wohlfühlbad. Der bodenebene Duscheinstieg, eine Bad-Teilsanierung, bei der die Wanne durch eine bodenebene Dusche ersetzt wird, schaffen Sicherheit und Komfort bei der täglichen Pflege. Bei den typischen kleinen Bädern aus den 80iger und frühen 90iger Jahren kann durch eine Integration des WC’s in das Bad viel mehr Bewegungsfreiheit und Komfort erreicht werden. Reinhard Haag und Mario Lanz sind Experten auf dem Gebiet und befassen sich seit mehr als 15 Jahren intensiv mit der Badsanierung und mehr Bewegungsfreiheit. Der Ausgangspunkt der Sanierung sollte in jedem Fall die individuellen Gewohnheiten und Bedürfnisse der Bewohner sein, denn nicht jeder möchte auf die Wanne verzichten. Persönliche Beratung und Lösungen stehen bei bad+co daher im Vordergrund. Die Umsetzung der kompletten oder teilweisen Badsanierung erfolgt mit einem Ansprechpartner aus einer Hand.

Schauen Sie im Ausstellungsraum vorbei oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

 

Mario Lanz und Reinhard Haag, bad+co

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit uns oder besuchen Sie uns in unserem Ausstellungsraum im Gewerbegebiet in
6134 Vomp, Fiecht Au 42
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr,
Samstag, oder auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten gerne nach Vereinbarung.